Unser Spiellokal in Senden

Unser Spiellokal in Senden

Gastspieler sind herzlich zum Training eingeladen.

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

+++ kurzgefasst +++

2. Herren – 1. Kreisklasse: Im Spiel zwischen unserer Zweiten gegen den TTC SG Selm II kam es am Donnerstag zum Duell der Generationen. Selm, mit Abstand die Mannschaft mit dem höchsten Altersschnitt der Liga und somit auch die Erfahrenste, kam in den Sportpark. Am Ende sollte sich aber "die Jugend" durchsetzen.

Verdient gewann unser Team das Spiel mit 9:6. Besonders stark an dem Abend unser oberes Paarkreuz mit Marc und Sascha. Beide konnten ihre 4 Einzel gewinnen und trugen mit Ersatzmann Lars Klostermann, er gewann auch beide Einzel, wesentlich zum Sieg bei. Lars rückte für den erkrankten Stephan ins Team. Besonders erwähnenswert: Für Sascha war es der erste Saisoneinsatz und somit auch die erste Berührung mit dem neuen Plastikball. Gut gemacht!

Zum Spiel - Nach einem 1:2 Rückstand in den Doppeln entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel bis zum 4:4. Dann ging ein Ruck durchs Team und unsere Zweite zog mit 3 Siegen in Folge auf 7:4 davon. Es sollte aber nochmal eng werden. auf 8:6 verkürzend zeigte Lars beim seinem Spiel gegen Wolfgang Langhans dann konzentriertes Tischtennis. 3:0 und 9:6 - das Spiel war gewonnen. Lars nach dem Spiel: „Das war eines meiner besten Spiele diese Saison.“

„Jugend schlägt Erfahrung“, so gratulierte Jörg Ausperger, der Teamkapitän von Selm, unserer Mannschaft.

Am 11.10 geht es nun für die Zweite in Topbesetzung zum Auswärtsspiel nach Lünen. Mit einem Sieg kann da Platz 2 in der Liga gefestigt werden. " Wäre schon cool, wenn wir in der Rückserie zum Topspiel zu Preußen Lünen reisen könnten. Wir haben zu Hause ja knapp mit 7:9 verloren und haben da noch ne Rechnung offen. Aber step by step - erstmal muss unser Team beim TTF Lünen gewinnen und dann sind es ja noch ein paar weitere Spiele," so Stephan.

Aufstellung:
1) Lenzer
2) Busche, S.
3) Dresselhaus, J.
4) Busche, C.
5) Schulze Mönking
6) Dresselhaus, S.

Kurz berichtet aus der Jugend:

1. Jugend – Bezirksliga
Unsere 1. Jugend spielte bereits am Donnerstag gegen den Tabellenführer von TuS Haltern. Hier setzte es eine klare 0:10 Niederlage. Knapp dran war in seinen beiden Einzeln Sven Rephuhn, der jeweils im Entscheidungssatz verlor. Damit bleibt unsere Mannschaft nach 4 Spieltagen vorerst Tabellenletzter.

B – Schüler – Kreisliga
Im Spitzenspiel der Kreisliga konnte sich unser Team gegen den SV Stockum deutlich mit 9:1 durchsetzen und übernimmt die Tabellenführung. Die komplette Mannschaft um Jonas, Taylor, Zena und Lukas zeigte eine klasse Leistung.

Carsten Busche

Die nächsten Spiele

Di Nov 20, 2018 @20:30
H2KK: PSV Kamen-Bergkamen II vs DJK Westfalia Senden IV 
Sa Nov 24, 2018 @15:00
JBL: DJK Westfalia Senden vs TuS Haltern II 
Sa Nov 24, 2018 @15:00
BSKL: DJK Westfalia Senden vs SV Stockum 
Sa Nov 24, 2018 @18:30
HBL: DJK Westfalia Senden vs DJK Germania Lenkerbeck 
Do Nov 29, 2018 @19:30
H2KK: SV Herbern II vs DJK Westfalia Senden III 
Do Nov 29, 2018 @19:30
H2KK: DJK Westfalia Senden IV vs TuS 09 Erkenschwick II 
Sa Dez 01, 2018 @14:30
JBL: DJK Vorwärts Ahlen vs DJK Westfalia Senden 

Sponsoren

first
  
last
 
 
start
stop